Programmbeschreibung

Ein Kompetenztraining für Frauen, die ihre eigenen Stärken entdecken und ihren Erfolg steigern wollen. 

Viele Frauen entscheiden und kommunizieren anders als Männer. Sie legen ihren Entscheidungen andere Kriterien zugrunde und verwenden "weichere" Kommunikationsmuster zur Klarstellung ihrer Position und Durchsetzung ihrer Ziele. Kommen dann noch Macht und Widerstand mit ins Spiel, fällt es ihnen oftmals schwerer, sich selbst und die eigenen Ziele durchzusetzen. 

Mit diesem Intensivtraining stärken Sie Ihre Selbst-, Sozial- und Methodenkompetenz. Sie erlernen effektive Kommunikationstechniken und Methoden zur Selbstbehauptung und Durchsetzung. Sie steigern Ihre innere Power und optimieren Ihr persönliches „Standing“.

Dadurch werden sie befähigt, sich den Raum zu nehmen, der Ihnen zusteht, sowie erforderliche Grenzen zu setzen und auf deren Einhaltung zu bestehen. Das stärkt Ihre Resilienz und ist eine wichtige Voraussetzung, um ausgeglichen, erfolgreich und gesund zu bleiben.

 Schwerpunkte:

-        Reflexion des eigenen Konfliktverhaltens

-        Stereotype: Typisch männlich- Typisch weiblich

-        Förderung der Selbstsicherheit durch das Erleben von Einfluss- und Handlungsmöglichkeiten

-        Verbesserung des Kommunikations- und Konfliktverhaltens

-        Authentisch den eigenen Standpunkt vertreten

-        Mit der Körpersprache die persönliche Wirkung verstärken

-        Selbstfürsorge: Bedürfnisse erkennen und Emotionen regulieren können

-        Training asiatischer Energie- und Entspannungstechniken und Business-Qigong       

 

Leitung: Hans Wilkens


4 Übernachtungen/VP

Ihr Ansprechpartner

Abteilung Bildungsurlaube
Julius-Konegen-Str. 24b
38114 Braunschweig

0531 58088-330531 58088-39

Wie für mich gemacht – finden Sie das passende Seminar!