Liebe Kolleginnen und Kollegen,

haben Sie auch das Gefühl, dass sich unsere Lebens- und Arbeitswelt in dieser Zeit so schnell verändert?

Die Pandemie beschäftigt uns nach wie vor und hat zu einer Beschleunigung der Digitalisierung und zu einer rasanten Veränderung unseres beruflichen Alltags geführt. Kaum jemand, der nicht in irgendeiner Art und Weise davon betroffen wäre.

Oder der Klimawandel: Seine Auswirkungen sind nicht länger eine Prophezeiung für die Zukunft sondern leider schon heute weltweit erlebbar. Der Anstieg des Meeresspiegels, extreme Wetterereignisse und die globale Erwärmung sind Dauerthemen in den Nachrichten und verweisen auf dringenden Handlungsbedarf.

Mit unseren Bildungsurlaubsangeboten versuchen wir eine Vielzahl von Themen aufzugreifen, die Sie bewegen, die aktuelle Bezüge haben und die Ihnen im Fall von Belastungen helfen, Bewältigungsstrategien zu erarbeiten.

So finden Sie auch in dieser Broschüre wieder vieles aus den Bereichen Selbst- und Stressmanagement, Umwelt und Ökologie, Politik und Gesellschaft, Sprachen und Fotografie.

Nutzen Sie Ihren Anspruch auf Bildungsurlaub. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich weiterzubilden und auszutauschen. Bildung ist dabei mehr als ein Zuwachs an Wissen, sie ist ein unverzichtbarer Teil der Persönlichkeitsentwicklung und Voraussetzung für eine aktive Mitgestaltung von Arbeits- und Lebensbedingungen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und bedanken uns für Ihre Treue, die vielen positiven Rückmeldungen und Ihr nachhaltiges Interesse an unseren Seminaren.

Bleiben Sie interessiert und zuversichtlich!
Annette Friedrichs
 

Download "Bildungsurlaub-Programm" 2022 (pdf)